Ausgezeichnet!

Leonie Heinle, Florian Böhmichen und Felix Fruntke (alle aus der 9c) haben erfolgreich am von der Ingenieurkammer Baden-Württemberg ausgeschriebenen Wettbewerb "Brücken verbinden" teilgenommen.

Weiterlesen: Brücken verbinden

Der Schülerwettbewerb des Landes Baden-Württemberg ermöglicht es, Politik und Gesellschaft einmal ganz anders und hautnah zu erleben. Achtundzwanzig Schülerrinnen und Schüler unseres Gymnasiums stellten sich in diesem Jubiläumsjahr der Herausforderung und wurden reich belohnt.

Weiterlesen: „Komm heraus, mach mit.“ – Der 60. Schülerwettbewerb des Landes Baden-Württemberg

Am 21.Februar trafen sich knappe 50 Teilnehmer zum Wettbewerb, bei dem interessante Fragen aus verschiedenen Bereichen der Geographie beantwortet werden mussten. Schulsieger wurde Lucca Kaltenecker aus der Klasse 10d. Lucca durfte somit die Aufgaben für den Landeswettbewerb bearbeiten und wurde sensationeller Sieger! Damit hat er sich für das Bundesfinale am 08.06.2018 in Braunschweig qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Teilnahme und viel Erfolg für die nächste Etappe!

Bert Sautter
Betreuer Diercke Wettbewerb

2018 04 24 Diercke Wettbewerb HP01
Lucca Kaltenecker, 10d

Am Montag, 09.04.2018 gewann das Fußball-Team des Gymnasiums Rutesheim bei Jugend trainiert für Olympia auf Kreisebene mit einem deutlichen Punktestand von 11:3. 

Weiterlesen: Klarer Sieg des Fußball-Teams bei Jugend trainiert für Olympia

Nachdem sie sich bereits beim Schul- und Kreiswettbewerb gegen ihre Mitstreiter durchsetzte, konnte sich Maya Wolf aus der Klasse 6d beim Bezirkswettbewerb in Esslingen einen großartigen zweiten Platz sichern und damit zeigen, dass vom Gymnasium Rutesheim richtig gute Vorleser kommen. „Ich bin stolz, dass ich so weit gekommen bin und eigentlich nicht traurig, dass es nicht für den ersten Platz gereicht hat“, so Maya nach dem Wettbewerb, die einen ganzen Fanclub nach Esslingen mitbrachte: „Meine Freunde waren dabei und haben mich unterstützt, deshalb war ich auch gar nicht so schlimm aufgeregt“.

Weiterlesen: Maya Wolf wird Zweite beim Vorlesewettbewerb auf Bezirksebene

"Ich konnte es gar nicht glauben", mit diesen Worten kommentiere Maya Wolf ihren Sieg beim Kreiswettbewerb des diesjährigen Vorlesewettbewerbs. 
Maya setzte sich gegen 11 weitere Teilnehmer beim Kreiswettbewerb des Vorlesewettbewerbs in der Leonberger Stadtbücherei durch. Trotz großer Nervosität konnte sie auf der Bühne in ihren Text des Buches „Emma, der Faun und das vergessene Buch“ von Mechthild Gläser eintauchen und ihn flüssig vorlesen.

Weiterlesen: Kreissiegerin des Vorlesewettbewerbs kommt vom Gymnasium Rutesheim

„Rutesheim, Rutesheim“ –tönten am 07.Februar die Jubelrufe der AG-Teilnehmer aus dem Publikum, nachdem feststand, dass sich unsere Schulsieger Felix Holtmann (9b) und Vincent Frank (9f) auch auf Regionalverbundebene am Goldberg Gymnasium in Sindelfingen von ihrer besten Seite gezeigt und die Jury restlos überzeugt hatten, die vor allem die „brillante Ausdrucksfähigkeit“ und enorme Sachkenntnis der Debattanten lobte.

Weiterlesen: Regionalverbundwettbewerb „Jugend debattiert“

Die „Robotics Rutesheim“, das Wettbewerbsteam der Robotik-AG, nahm auch in diesem Jahr erfolgreich an der First Lego League teil und schloss die Saison mit einem sehr guten 13. Platz unter 136 Teams ab. Bei der Teilnahme am Regionalwettbewerb in Heilbronn im vergangenen Dezember konnten die „Robotics Rutesheim“ in allen Disziplinen überzeugen und qualifizierten sich so für die weiterführenden Semi Finals Central Europe South West, die dieses Jahr in Rockenhausen stattfanden. Am Donnerstag, 1.2.2018, begann der Schultag daher für das Wettbewerbsteam nicht wie gewohnt um 7.45 Uhr im Klassenzimmer, sondern bereits um 5.30 Uhr waren Roboter und sämtliche Ausrüstung in Autos verladen um Richtung Rheinland-Pfalz aufzubrechen. Dort erwartete die Schüler ein langer und spannender Wettbewerbstag, bei dem exzellente First-Lego-League-Teams ihre Roboter gegeneinander antreten ließen und neue europäische Saison-Rekorde aufstellten.

Wir gratulieren dem diesjährigen Wettbewerbsteam mit Ida Mayer (6b), Thomas Mahr (7b), Florian Feucht (9d), Kai Kellner (9d), Nicklas Kaltenecker (10c) und Lucca Kaltenecker (10d) herzlich zu ihren Erfolgen!

Claudia Vorderer
Leiterin der Robotik-AG

DSC 0007 DSC 0018 DSC 0042

Einen spannenden Schlagabtausch lieferten sich am 24. Januar 2018 die 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der „Jugend debattiert-AG“ und diskutierten über die Themen „Soll der Verzehr von Fast Food an der Schule verboten werden?“ und „Soll für Minderjährige ein Smartphone-Führerschein vorgeschrieben werden?“. Nach zwei spannenden Debattenrunden standen die Schulsieger fest. Felix Holtmann (9b) und Vincent Frank (9f) konnten sich die ersten beiden Plätze sichern und ziehen nun für das Gymnasium Rutesheim ins Rennen um die nächste Ebene. Als Nachrücker konnten sich Florian Bischoff (9f) und Alexander Alles (9a) platzieren.
Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die interessanten, spannenden und vor allem fairen Debatten.

Carolin Reichel
Leiterin AG

2018 01 24 Jugend debattiert HP klein
v.l.n.r.: Carolin Reichel (Leiterin Jugend debattiert), Kai Neumann, Felix Holtmann (9a),
Florian Bischoff (9f), Vincent Frank (9f), Jan Kronich (9a), Jürgen Schwarz (Schulleiter),
Alexander Alles (9a)

Beim Vorlesewettbewerb zur Ermittlung der Schulsiegerin am Dienstag,05.12.2017 konnte sich Maja Wolf (6e) gegen die Klassensiegerinnen der Parallelklassen durchsetzen. Wir gratulieren alle Klassensiegerinnen ( Elisha Gerke (6a), Emily Steinmetz (6b), Sina Flakner (6c), Anna Kunzmann (6d), Laura Sternal (6f)) und der Schulsiegerin Maja Wolf zu ihrem Erfolg.

Laura Auhorn
Abteilungsleiterin Öffentlichkeitsarbeit

2017 12 05 Vorlesewettbewerb HP01

GYMNASIUM RUTESHEIM | Robert-Bosch-Straße 19 | 71277 Rutesheim | Tel.: 07152 5002 25 00 | Fax: 07152 5002 25 99 | sekretariat@gymnasium-rutesheim.de