Am Gymnasium Rutesheim fand am 06.12.2018 zum wiederholten Male ein tolles Schulkonzert statt: Die Musiker von „Was uns am Herzen liegt e.V.“ (WUaHL) luden zum Konzert im Schulhaus. "Was uns am Herzen liegt. e.V." ist ein Verein aus Musikern und Organisatoren, die nach dem Motto „Musik, die uns am Herzen liegt, für eine Sache, die uns am Herzen liegt“ Spendenkonzerte veranstalten.

Weiterlesen: Nikolauskonzert der Musiker von "Was uns am Herzen liegt e.V."

Am 06.12.2018 lud der Elternbeirat und der Föderverein des Gymnasiums Rutesheim unter Leitung der Elternbeiratsvorsitzenden Nadine Werner und der Fördervereinsvorsitzenden Ursula Kutschera zum gemütlichen Beisammensein in der Vorweihnachtszeit ein. Neben Punsch und Lebkuchen gab es eine leckere Gulaschsuppe, die wie jedes Jahr wieder viele Abnehmer fand. 

Weiterlesen: Adventspunsch 2018

Am Mittwoch, den 14.11.2018, fand im Gymnasium Rutesheim die SMV-Regionaltagung unter der Leitung von Herrn Jan Pelka, SMV-Beauftragter am RP-Stuttgart, statt.

Weiterlesen: SMV-Regionaltagung am Gymnasium Rutesheim

Seit 3.11.2018 sind einige Schülerinnen und Schüler aus der Klassenstufe 9 mit Daniela Carrier zum Schüleraustausch in London und erleben englischen Unterricht und erkunden unter anderem London.

Weiterlesen: Schüler entdecken die Welt

Am Samstag, den 13.10.2018 trafen wir, der J2 BK Leistungskurs, uns morgens um 08.45 Uhr am Stuttgarter Hauptbahnhof, um zur Glyptothek nach München zu fahren. Von 1816 bis 1830 unter Ludwig I. errichtet, erinnert sie von außen an einen griechischen Tempel, ebenso wie die gegenüberliegende Staatliche Antikensammlung und das Monument am Königsplatz, denn hier werden die berühmtesten Statuen und Skulpturen der griechischen Antike und Römerzeit ausgestellt. Wir nahmen an einer Führung durch die Ausstellung teil, in der uns die Führungsleiterin über unser aktuelles Schwerpunktthema mithilfe der ausgestellten Skulpturen erweiterte Informationen gab, nämlich über Plastik in der griechischen Antike beziehungsweise spezifischer der Archaik, Klassik und Hellenismus und wie der menschliche Körper dargestellt wurde. Wir fingen bei der Archaik an und betrachteten die Entwicklung des menschlichen Körpers über die verschiedenen Epochen. Wichtigstes Merkmal war die zunehmende Bewegung und die abnehmende Körperspannung der Figuren, sie wurden also immer mehr realistisch anstatt idealistisch.

Weiterlesen: Exkursion zur Glyptothek München

Am Mittwoch, 05. September 2018 besuchte die Landtagsvizepräsidentin Sabine Kurtz das Gymnasium Rutesheim, um mit der erweiterten Schulleitung über die Themen Schul- und Unterrichtsentwicklung und Digitalisierung zu sprechen. In Bezug auf die Schulcloud „Ella“, die es Schülern auch möglich machen soll, im Unterricht digital erarbeitete Materialien abzuspeichern und später wieder darauf zurück zu greifen, machte Sabine Kurtz Hoffnungen, dass es bald neue Informationen geben solle. Am 21.09.2018 war der Presse zu entnehmen, dass sich das Digitalisierungsprojekt des Landes weiter verzögern würde, da Kulturministerin Dr. Susanne Eisenmann die Zusammenarbeit mit dem IT-Dienstleister Iteos für beendet erklärte.

Weiterlesen: Zwei Landtagsabgeordnete besuchen das Gymnasium Rutesheim

Nach ihren ersten Schritten am Gymnasium Rutesheim, dem Kennenlernen des Schulhauses, der neuen Lehrerinnen und Lehrer und des Stundenplanes, stand für die neuen Fünftklässler in den letzten Tagen vor allem das Kennenlernen der neuen Klassenkameraden im Zentrum des Schulalltags. Dieses Kennenlernen wird durch die Leitbildaktionen, die an die Leitgedanken geknüpft sind, unterstützt.

Weiterlesen: Leitbildaktion Waldtag

Beim Bussicherheitstraining lernen die neuen Fünftklässler am Gymnasium Rutesheim, was sie beim Busfahren beachten müssen.

Die Schülerinnen und Schüler der neuen fünften Klassen sind nun seit einigen Tagen am Gymnasium Rutesheim. Allerdings ist für die Schüler der 5. Klasse nicht nur die Schule neu, sondern auch der tägliche Weg dorthin ist für die meisten ungewohnt und stellt sie vor eine neue Herausforderung: das Busfahren. Wie steigt man schnell und sicher ein? Wie verhält man sich bei einer Vollbremsung? Um den jungen Schülerinnen und Schülern richtiges Verhalten beim Busfahren beizubringen, führte Silke Geiger vom Verband der Baden-Württembergischen Omnibusunternehmer am 25.September 2018 mit der Klasse 5d das Bustraining durch.

Weiterlesen: Was Kartoffeln mit dem Busfahren zu tun haben – Bustraining der neunen 5. Klassen

Heiße Temperaturen locken viele Besucher

Das Schuljahr ist so gut wie geschafft, nun fehlen nur noch die Zeugnisse, dann können die Sommerferien losgehen. Grund genug, um noch einmal gemeinsam zu feiern und das Schuljahr ausklingen zu lassen. So werden wohl viele Schüler, Eltern und Lehrer gedacht haben, als sie am 24.07.2018 nachmittags gut gelaunt auf den Schulhof strömten, um am traditionellen Sommerfest des Gymnasiums Rutesheim teilzunehmen.

Weiterlesen: Sommerfest am Gymnasium Rutesheim

Neue Fünftklässler werden feierlich am Gymnasium Rutesheim begrüßt

Die Sonne strahlte mit den 209 neuen Fünftklässlern um die Wette, die am 11.09.2018 in die Bühlhalle Rutesheim strömten, um gemeinsam mit ihren Familien und Freunden den ersten großen Schritt in Richtung Abitur zu feiern: Die Einschulung am Gymnasium Rutesheim.

Weiterlesen: Das Gymnasium Rutesheim ist eine gute Wahl

GYMNASIUM RUTESHEIM | Robert-Bosch-Straße 19 | 71277 Rutesheim | Tel.: 07152 5002 25 00 | Fax: 07152 5002 25 99 | sekretariat@gymnasium-rutesheim.de