Fachvorsitzende: Jonas Lambers, Claudia Vorderer

Seit dem Schuljahr 2019/20 wird am Gymnasium Rutesheim das Fach IMP (Informatik – Mathematik – Physik) unterrichtet. IMP bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich im Anschluss an den Aufbaukurs Informatik in Klasse 8 weiter vertieft mit Inhalten der Informatik, Mathematik und Physik auseinanderzusetzen.

Das vierstündige Profilfach IMP kann alternativ zu den Profilfächern NWT und Spanisch gewählt werden und beginnt in Klassenstufe 9. Es vereint Fachanteile aus Informatik, Mathematik und Physik und macht Schülerinnen und Schüler beispielsweise mit Methoden der Verschlüsselung von Daten vertraut. Einerseits werden die dafür notwendigen Grundlagen der Mathematik behandelt, andererseits einzelne Verschlüsselungsverfahren im Informatikunterricht analysiert. Dabei werden von Klasse 9 bis 11 alle aufgeführten Themenfelder beleuchtet und verknüpft:

IMP Übersicht

Das neue Profilfach IMP ist Teil des von der Landesregierung initiierten Ausbaus des Informatikunterrichts an den weiterführenden Schulen und wurde auf Antrag eingeführt. Wir freuen uns, interessierte Schülerinnen und Schüler in den zukunftsträchtigen Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) fördern zu können.

GYMNASIUM RUTESHEIM | Robert-Bosch-Straße 19 | 71277 Rutesheim | Tel.: 07152 5002 25 00 | Fax: 07152 5002 25 99 | sekretariat@gymnasium-rutesheim.de